Fortbildungsprogramm
2019/2020
Südhessens innovatives Bildungsnetzwerk
Menü

Radioaktivität in der Umwelt – ist Backpulver radioaktiv?

Radioaktivität ist ein Thema von hoher gesellschaftlicher Relevanz, das im Unterricht meist nur sehr theoretisch behandelt werden kann.

Kai Zimmer, Schuldorf Bergstraße, zeigt auf, wie man vielfältige Schülerexperimente zu diesem Thema durchführen kann, ohne besondere Strahlenschutzvorkehrungen treffen zu müssen. Unsere Alltagswelt stellt eine Vielzahl von Strahlungsquellen zur Verfügung, die sich mit entsprechend empfindlichen Messgeräten sehr gut untersuchen lassen.

Ist erst einmal die ionisierende Strahlung in unserer alltäglichen Umgebung entdeckt, gelingt dann auch der Brückenschlag zu Themen wie Kernenergie, Endlagerung und medizinischen Anwendungen.

Workshop

„Radioaktivität in der Umwelt – ist Backpulver radioaktiv?“
TerminDienstag, 12. November 2019 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
TeilnehmerkreisLehrkräfte der Sekundarstufe I

Zu Kalender hinzufügen