Fortbildungsprogramm
2019/2020
Südhessens innovatives Bildungsnetzwerk
Menü

Hinweise für die Teilnehmer

  • An unseren Veranstaltungen kann jede Lehrkraft teilnehmen.
  • Zu jeder Veranstaltung erfolgt ca. 3 Wochen vorher eine Einladung per Mail. Die Einladungsschreiben werden auch auf unserer Homepage http://www.uvsh.de/veranstaltungen/schulewirtschaft veröffentlicht. Hier können Sie sich direkt anmelden, alternativ auch gerne per E-Mail oder Telefon.
  • Bei zu geringer Beteiligung behalten wir uns vor, Veranstaltungen auch kurzfristig abzusagen. In diesem Fall erfolgt eine telefonische oder schriftliche Information.
  • Alle Veranstaltungen werden per Fragebogen evaluiert.
  • Wir stellen gerne Bestätigungen über die Teilnahme an unseren Veranstaltungen aus.
  • Durch Ihre Unterschrift auf der Teilnehmerliste genießen Sie bei der jeweiligen Veranstaltung Versicherungsschutz.
  • Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die geschlechtliche Differenzierung, z. B. Lehrerinnen und Lehrer, verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter.
  • Die Arbeitskreise mit ihren Fortbildungen, Vorträgen und Modellprojekten gehören zum Beratungs- und Dienstleistungsspektrum der seit 2004 zertifizierten Geschäftsstelle des Unternehmerverbandes Südhessen e.V. Zuletzt rezertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM) wurde diese am 15. Mai 2019.
  • Mit ihren zielgruppen- und themenorientierten Veranstaltungen im Schuljahr wenden sich die Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Südhessen an rund 8.000 Lehrkräfte in über 300 Schulen aller Schulformen sowie fünf Universitäten und Hochschulen in Südhessen.


Sie erreichen uns unter:
Haus der Wirtschaft Südhessen        
Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Südhessen
Rheinstraße 60, 64283 Darmstadt
Telefon: 06151 2985-28
schulewirtschaft.sh@remove.this.uvsh.de
www.uvsh.de/schule-wirtschaft