Fortbildungsprogramm
2019/2020
Südhessens innovatives Bildungsnetzwerk
Menü

Vorwort

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Welt wandelt sich. Und die Gesellschaft steht vor der Herausforderung, Schritt zu halten. Getrieben wird der Wandel von der Digitalisierung aller Lebensbereiche. Auch das Bildungssystem und die Berufswelt stehen vor tiefgreifenden Veränderungen.

In welche Zukunft uns die Digitalisierung führt, ist ungewiss. Sicher ist, dass altbewährte Berufsbilder verschwinden und neue Berufe entstehen werden.

Wie kann es gelingen, junge Menschen auf ein Arbeitsleben vorzubereiten, von dem wir noch nicht wissen, wie es einmal aussehen wird? Eine große Herausforderung, der sich Schule und Wirtschaft gleichermaßen stellen müssen.

Gefordert ist nicht mehr nur die fachliche, nach Disziplinen strukturierte Wissensvermittlung. Auch fachübergreifende Kompetenzen werden noch wichtiger als bisher. Die Bereitschaft, ein Leben lang zu lernen und Veränderung als Chance und nicht als Risiko wahrzunehmen, werden Grundlagen sein für ein erfülltes Berufsleben.

Gleichzeitig steigt der Fachkräftebedarf. Die Möglichkeiten für junge Menschen, in ihr Berufsleben zu starten, sind vielfältig. Orientierung zu geben, ist eine der Aufgaben von SCHULE-WIRTSCHAFT und seiner Partner. Dabei stehen nicht nur Schüler im Mittelpunkt unserer Angebote. Auch die betreuenden Lehrkräfte und das familiäre Umfeld sprechen wir an.

Das SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerk ist seit vielen Jahrzehnten erfolgreich aktiv, weil Menschen sich über ihren beruflichen Alltag hinaus engagieren. Dafür danken wir sehr herzlich. Allen voran unseren  Arbeitskreisleitern, die uns bei der Erarbeitung des Programmheftes unterstützt haben. Auch unseren Partnern aus Unternehmen, Schule und Hochschule, die uns unterstützend und beratend zur Seite stehen, ein herzliches Dankeschön.

Wir freuen uns darauf, Sie bei unseren Veranstaltungen zu begrüßen.

Foto: Alexander Heimann

Fabienne Bardonner        

VhU Geschäftsstelle Darmstadt und Südhessen

Leiterin Kommunikation und Gesellschaftspolitik

Foto: Claus Völker

Karin Lehmann

Referentin

Arbeitskreise SCHULE­WIRTSCHAFT Südhessen