Fortbildungsprogramm 2018/2019
Südhessens innovatives Bildungsnetzwerk
Menü

Das BIOExploratorium – Auswirkungen von Doping auf den Blutkreislauf

Dr. Petra Leider, Reimund Krönert, Schuldorf Bergstraße und Ruth Leidinger, Oberzentschule Beerfelden, stellen in Anlehnung an das Curriculum in Biologie der Jahrgangsstufe 8 Möglichkeiten vor, die Auswirkungen von Doping auf den Blutkreislauf zu beleuchten.

Sie haben dabei die Möglichkeit, die Versuche selbst durchzuführen, und sich in einer anschließenden Gesprächsrunde über Erfahrungen aus dem Unterricht und den Umsetzungsmöglichkeiten im Unterrichtsalltag auszutauschen. Die Unterrichtseinheiten eignen sich für den fächerübergreifenden naturwissenschaftlichen Unterricht sowie für den Chemie- und Biologieunterricht der Jahrgangsstufen 7 – 10.

Workshop

Das BIOExploratorium - Auswirkungen von Doping auf den Blutkreislauf
TerminDonnerstag, 07. März 2019 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
TeilnehmerkreisLehrkräfte der Sekundarstufe I (Teilnehmerbegrenzung auf 20 Personen)

Zu Kalender hinzufügen