Fortbildungsprogramm 2018/2019
Südhessens innovatives Bildungsnetzwerk
Menü

OneNote mit Teach@Note

Unterrichtsvorbereitung, Unterrichtsdurchführung und Unterrichtsnachbereitung optimal gestalten

Das kostenfreie Programm OneNote gehört wie Word, Excel und Powerpoint zum Microsoft Office Standardpaket und ist bei vielen Lehrkräften zu einem unverzichtbaren Werkzeug in der Unterrichtsvorbereitung geworden. Das digitale Notizprogramm ermöglicht eine schnelle, aktuelle, nachhaltige und übersichtliche Unterrichtsvorbereitung.

Im Workshop wird vermittelt, wie sich OneNote mit Hilfe der speziell für Lehrkräfte entwickelten Erweiterung „Teach@Note“ für die Unterrichtsvorbereitung, den Unterricht und die Unterrichtsnachbereitung optimal nutzen lässt:

  • Schuljahre, Klassen, Kurse und Unterrichtsstunden geordnet nach Fächern anlegen,
  • Unterrichtsmaterialien aus allen Quellen wie Arbeitsblätter, Bilder, Internetlinks oder Filme in jede beliebige angelegte Unterrichtsstunde einbinden und mit Unterrichtshinweisen versehen,
  • Ihre Aufzeichnungen sowohl im als auch nach dem Unterricht unkompliziert aktualisieren,
  • externe Unterrichtseinheiten einbinden,schulintern und schulübergreifend mit Kollegen gemeinsam Unterricht planen,
  • bereits vorhandene OneNote-Notizbücher in einen Schuljahresplan einbinden.

Nähere Informationen unter www.z-f-c.de/Projekte/teachnote

Workshop

OneNote mit Teach@Note – Unterrichtsvorbereitung, Unterrichtsdurchführung und Unterrichtsnachbereitung optimal gestalten
TerminMittwoch, 06. März 2019 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
TeilnehmerkreisLehrkräfte aller Schulformen (Teilnehmerbegrenzung auf 30 Personen)

Zu Kalender hinzufügen