Fortbildungsprogramm 2017/2018
Südhessens innovatives Bildungsnetzwerk
Menü

Hochschul- und Berufsinformationstage (hobit) in Darmstadt

Alljährlich in der letzten Woche im Januar können sich Oberstufenschüler aus der Metropolregion Rhein-Main-Neckar in Darmstadt drei Tage lang bei den „Hochschul- und Berufsinformationstagen“ (hobit) über Studium, Ausbildung und duales Studium in Südhessen informieren. 

Bei der hobit 2017 im Kongresszentrum darmstadtium fanden Schüler an 133 Messeständen und in über 250 Vorträgen sowohl Beratung und Orientierung als auch wichtige Kontakte rund um die Berufswahl. Zudem luden Experimente und Demonstrationen ein, in künftige Berufsfelder hineinzuschnuppern.

Erstmals wurde ein komplexes Kommunikationskonzept angewendet. So standen den Jugendlichen neben dem klassischen Kontakt auch die zielgruppenrelevanten Social-Media-Kanäle Snapchat, Instagram und Facebook zur Verfügung. Vor, während und nach der hobit wurden den Interessenten über die neuen Medienkanäle Informationen zum dualen Studium, den Ausbildungsmöglichkeiten in den Unternehmen, zum Auswahlverfahren, zu Auslands einsätzen, zur Entwicklung neuer Produkte, zur Arbeitswelt 4.0, zur Karriere mit und ohne Studium, zum Einsatz von Werkstudenten und Praktikanten und zu den Perspektiven von Frauen in MINT-Berufen geboten.

22. hobit: Dienstag, 23. bis Donnerstag, 25. Januar 2018
im darmstadtium  www.hobit.de

Veranstalter sind die Technische Universität Darmstadt, die Hochschule Darmstadt, die Evangelische Fachhochschule, die Agentur für Arbeit, die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), Geschäftsstelle Darmstadt und Südhessen. In Kooperation mit den Verbänden HESSENMETALL, HessenChemie und Unternehmerverband Südhessen sowie zahlreichen Unternehmen aus der Region bieten sie ein vielseitiges Programm.