Menü

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

Rapid Group GmbH

Kontakt und Anschrift

Bahnhofstraße 53-55
64560 Riedstadt-Goddelau

06158/92980-0
06158/92980-50

www.rapid-group.de
info@remove.this.rapid-group.de

Das Unternehmen

Seit ihrem Zusammenschluss 2013 firmieren die ehemalige Rapid Maschinenfabrik GmbH und Pneutec Druckluftwerkzeuge und Maschinen GmbH als Rapid Group GmbH. Geschäftsführer sind Reinhold Elter und Adam Bösz. Das hessische Unternehmen zählt zu den führenden mittelständischen Anbietern von Werkzeugen und Betriebsausrüstungen. Viele Kunden in Handwerk, Industrie und Handel vertrauen seit Jahrzehnten auf die Produkte und Dienstleistungen der Rapid Group.

Das Portfolio der Rapid Group umfasst ein breites Spektrum an Förder-, Lager- und Abgabesystemen für das professionelle Management von Betriebsstoffen in Industriebetrieben und Kfz-Werkstätten. Eine führende Marktstellung nimmt das Unternehmen mit der eingetragenen Marke RAPID-SCS® auf dem Gebiet der Schlauchaufrolltechnik für alle Medien ein. Der Produktbereich Druckluftwerkzeuge umfasst mit der Marke PNEUTEC® ein großes Portfolio antriebsstarker und ergonomisch designter Schlagschrauber und Ratschenschrauber, moderner Stab- und Trennschleifer, Winkelschleifer sowie Exzenter-Schleifmaschinen und Bohrmaschinen. Karosserie-, Spezial- und Industriewerkzeuge sowie Blindnietpistolen runden das Portfolio ab.

Der Stammsitz der Rapid Group GmbH ist Griesheim bei Darmstadt; im hessischen Riedstadt unterhält die Unternehmensgruppe ein Logistikzentrum. Zur Gruppe gehören die Phönix Stahlbau GmbH (Weißensee), die Unisales GmbH (Griesheim) sowie die ungarischen Töchter G-Raboc Kft (Szekszard) und SLZ Kft (Szekszard).

Zurück zur Übersicht