Menü

Kontakt

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

MR-Schutztechnik Kabinenbauges. mbH

Kontakt und Anschrift

Dammweg 13
64807 Dieburg

06071 985710
06071 985711

www.mr-schutztechnik.com
mrs@remove.this.mr-schutztechnik.com

Das Unternehmen

Seit wann besteht Ihr Unternehmen, in welcher Branche sind Sie tätig und wie viele Mitarbeiter hat Ihr Unternehmen?
MR-Schutztechnik Kabinenbauges. mbH wurde 1989 gegründet und ist ein international tätiges Unternehmen, dass sich mit der Planung, Produktion und Montage von Hochfrequenz-Abschirmungskabinen für Kernspintomographen befasst. Insgeamt sind ca 40 Mitarbeiter beschäftigt.


Was können Sie, was andere nicht können? Wie heben Sie sich von Mitbewerbern ab?
Aktuelle MRT-Geräte benötigen zur Funktion einen hochfrequenz-abgeschirmten Untersuchungsraum. Unsere MRT-Räume sind technisch optimal auf die Bedürfnisse der MRT-Systemanwender zugeschnitten und bieten neben optimalen Voraussetzungen für beste Bildqualität darüber hinaus eine angenehme Atmosphäre für Patienten und Bedienpersonal durch modernes Design.


Warum sollten sich Fachkräfte bei Ihnen bewerben?
Seit über 30 Jahren stellen wir unseren Kunden aktuellste Entwicklungen und Know-how auf dem Gebiet der Hochfrequenz-Technik zur Verfügung. MR-Schutztechnik ist bereits seit 1996 nach DIN ISO 9001 zertifiziert und garantiert somit gleichbleibend hohe Qualitätsstandards in Planung, Konstruktion und Montage – daraus resultieren ist MR-Schutztechnik als „preferred supplier“ für HF-Kabinen zugelassen bei alle bekannten MRT-Hersteller weltweit.MR-Schutztechnik bieten seinen Fachkräften daher einen krisensicheren Arbeitsplatz mit Weiterbildungsmöglichkeiten und innerbetrieblichen Aufstiegschancen.


Welche Zukunftsthemen spielen für Ihr Unternehmen eine besonders große Rolle?
MR-Schutztechnik befasst sich aktuell im Bereich der HF-Abschirmkabinen für MRT-Geräte mit innovativem Ausstattungsdesign, z.B. Lichtsysteme und digitale Bildern für hohen Patientenkomfort sowie speziellen HF-tauglichen Monitoring-systemen zur sicheren Patientenüberwachung während der Untersuchung.

Zurück zur Übersicht