Menü

Kontakt

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

BHZ Soziale Dienste gGmbH

Kontakt und Anschrift

Dieburger Straße 77
64380 Roßdorf

06154 6996-0
06154 83554

www.bhz-rossdorf.de
info@remove.this.bhz-rossdorf.de

Das Unternehmen

Seit wann besteht Ihr Unternehmen, in welcher Branche sind Sie tätig und wie viele Mitarbeiter hat Ihr Unternehmen?
Unser Unternehmen der Sozialwirtschaft besteht seit 1965 und ist eine Tochtergesellschaft des Vereins von Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V.Die BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH bietet ambulante, stationäre und teilstationäre Leistungen an, die sowohl an Menschen mit Behinderungen bzw. mit Einschränkungen ihrer gesundheitlichen Integrität gerichtet sind, als auch an Kinder/Jugendliche und Senioren.Unser Angebot umfasst ein breites Spektrum. Dazu gehören betreutes und gemeinschaftliches Wohnen für Menschen mit Beeinträchtigungen, Freizeitangebote und Gruppenreisen, Arbeit in einem Recyclingkaufhaus, das Café Zeitlos und die Tagesstätte. Zudem eine Ergotherapie-Praxis, die Psychosoziale Beratungsstelle, der ambulante Pflegedienst Pflege Inklusiv und die Tiergestützte Intervention.Wir beschäftigen ca. 135 Mitarbeiter


Was können Sie, was andere nicht können? Wie heben Sie sich von Mitbewerbern ab?
Unsere Angebote und die damit verbundene Professionalität zeichnen unser Unternehmen aus. Chancengleichheit, uneingeschränkte Teilhabe in den Bereichen Leben, Wohnen und Arbeit sowie die Umsetzung des inklusiven Denkens leitet uns in unserer Arbeit und unserem Bestreben. Dies wird in allen Bereichen des Unternehmens gelebt und umgesetzt, wir sehen uns als Gemeinschaft- darauf sind wir stolz.


Warum sollten sich Fachkräfte bei Ihnen bewerben?
Die berufliche und persönliche Weiterentwicklung des Einzelnen ist bei uns ein Selbstverständnis  und Teil unserer Unternehmensphilosophie. So finden im Rahmen einer gelebten Personalentwicklung regelmäßig Fortbildungen, Schulungen und Workshops für unsere Mitarbeiter*innen statt. Die Teilnahme an Supervisionen und Coachings gehört ebenso zu unserem Qualitätsanspruch, wie auch die Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen.Wir sehen uns als Team und wollen gemeinsam die Zukunft gestalten.


Welche Zukunftsthemen spielen für Ihr Unternehmen eine besonders große Rolle?
Das Thema Nachhaltigkeit, Upcycling und Ressourcenschonung ist ein wichtiger Aspekt in unserer Arbeit und hat einen großen Stellenwert in unserem zukunftsorientierten Unternehmen.

Zurück zur Übersicht