Menü

Kontakt

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

Kontakt und Anschrift

Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim

06251-7005-0
06251-7005-55

www.kkstiftung.de
info@remove.this.kkstiftung.de

Das Unternehmen

Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie mit Sitz in Bensheim unterstützt seit mehr als 40 Jahren weltweit Kinder und ihre Eltern. Der Möbelfabrikant Karl Kübel gründete die Stiftung 1972 mit dem Ziel, benachteiligten Menschen eine gerechte Chance auf Bildung und ein Leben in Würde zu ermöglichen.

Die operativ tätige Stiftung arbeitet nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ und unterstützt aktuell über 80 Projekte im In- und Ausland. Gemeinsam mit ihren Partnern achtet sie dabei auf einen effizienten Einsatz der Ressourcen und eine nachhaltige Wirkung.

In der Entwicklungszusammenarbeit arbeitet sie Hand in Hand mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie mit Projektpartnern vor Ort. In sechs Entwicklungsländern, u.a. Indien und Philippinen, setzt sie sich z.B. für Ernährungssicherung, Ressourcenschutz und die Bekämpfung von Kinderarbeit ein. Mit dem Austauschprogramm „weltwärts“ ermöglicht die Stiftung jährlich 24 jungen Menschen aus Deutschland und aus Entwicklungsländern einen achtmonatigen Aufenthalt in der jeweils anderen Kultur.

In Deutschland fördert die Stiftung mit Projekten wie z.B. den kostenfreien Eltern-Kind-Treffs „Drop In(klusive)“ und modellhaften Familienzentren ein familienfreundliches gesellschaftliches Klima. Sie trägt mit Aktionstagen in Kommunen und Workshops an Schulen der Region zur entwicklungspolitischen Bewusstseinsbildung bei. Drei stiftungseigene Bildungsinstitute, darunter das Odenwald-Institut in Wald-Michelbach, bilden jährlich über 10.000 Fach- und Führungskräfte sowie Familien weiter. Die Stiftung kooperiert mit dem Land Hessen beim Hessischen Familientag und bei zahlreichen qualitätsfördernden Projekten in der frühen Kindertagesbetreuung.

Seit 2016 ist die Karl Kübel Stiftung Mitglied der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Zurück zur Übersicht