Menü

Kontakt

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

DFS Montageautomation GmbH

Kontakt und Anschrift

Industriestrasse 6
64653 Lorsch

06251/98967-0
06251/98967-29

www.dfs-automation.com
info@remove.this.dfs-automation.com

Das Unternehmen

Seit wann besteht Ihr Unternehmen, in welcher Branche sind Sie tätig und wie viele Mitarbeiter hat Ihr Unternehmen?

Seit 2006, mit der Gründung der DFS Montageautomation, sind wir ebenfalls verlässlicher, zertifizierter Vertragspartner für die Montage- und Lineartechnik von Bosch Rexroth. Wir beraten und bedienen viele Bereiche der Industrie mit standardisierten Komponenten bis hin zu fertigen Kundenlösungen. Derzeit ca. 35 motivierte Mitarbeiter und ein gut aufgestelltes Lager sorgen für qualitative und rasche Abläufe aus unserem Standort Lorsch.    

Was können Sie, was andere nicht können? Wie heben Sie sich von Mitbewerbern ab?

Die Produkte der Montage- und Lineartechnik von Bosch Rexroth sind weltweit in den Produktionen erfolgreich platziert und verbaut. Diese Erfolgsgeschichte hängt stark an der Strategie, die Produkte über zertifizierte Vertragspartner wie die DFS Montageautomation regional zu vermarkten. Unsere Kundennähe gepaart mit der Vielfalt und Qualität der Produkte der Montage- und Lineratechnik, machen uns zu einem starken Partner der Industrie in unserer Region.

Warum sollten sich Fachkräfte bei Ihnen bewerben?

Durch die zunehmende Komplexität der Bosch Rexroth Produktfamilie und den individuellen Anfragen nach „Kundenspezifischen Lösungen“ bauen wir unsere Strukturen auf gut ausgebildete Mitarbeiter im Vertrieb, der Konstruktion und dem Montagebereich  auf. Durch die erfolgreiche Zertifizierung zum Certified Excellence Partner von Bosch Rexroth sind Fort- und Weiterbildung ein wesentlicher Bestandteil des Vertriebskonzepts  und sichert damit unseren Kunden ein höchstmaß an Expertise und Beratungskompetenz.

Welche Zukunftsthemen spielen für Ihr Unternehmen eine besonders große Rolle?

Neue Produktlinien für die Industrie 4.0 und deren Implementierung in den Markt, ist eine Herausforderung und Aufgabe für unser Unternehmen. Weiterhin ist es wichtig, an Themen wie z. Bsp. der Digitalisierung und der Ökobilanz des eigenen Unternehmens zu arbeiten.

Zurück zur Übersicht