Menü

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

Presseinformationen

„Deutscher Engagementpreis 2014“ für Jäger direkt

Die Unternehmerverbände Südhessen gratulieren Jäger direkt zur Auszeichnung für langjährige, erfolgreiche Bildungs- und Berufsförderung bei Jugendlichen!

16.12.2014

Bereits seit 2003 setzt sich Jäger direkt aus Reichelsheim für bessere Ausbildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche ein. Am 5. Dezember wurde das langjährige Engagement des Unternehmens mit dem „Deutschen Engagementpreis 2014“ belohnt.


Arbeitsmarktzahlen im November 2014

Drechsler: "Ohne Frauen gäbe es kein hessisches Beschäftigungswunder"

28.11.2014

Die Zahl der Arbeitslosen in Südhessen ist um 0,6 Prozent auf 20.812 zurückgegangen. Davon sind 48,4 Prozent Frauen. Damit gibt es auch im November eine Herbstbelebung.


Seitenwechsel

Zwölf südhessische Abgeordnete absolvierten ein Betriebspraktikum in der Region

27.11.2014

"Wenn Politiker weitreichende volkswirtschaftliche Entscheidungen treffen, aber selbst nie in der Wirtschaft tätig waren und nur wenig über betriebliche Entwicklungen wissen, dann sind Fehlentscheidungen und Missverständnisse die Folge“, stellt Wolfgang Drechsler, Geschäftsführer der VhU-Geschäftsstelle Darmstadt und Südhessen, fest.


Herbst-Wirtschaftsumfrage 2014

Konjunkturelle Lage in der südhessischen M+E-Industrie eingetrübt

21.11.2014

Licht und Schatten bei Aufträgen und Erträgen, das Auslandsgeschäft wird schwieriger, wirtschaftspolitische Wachstumsimpulse fehlen und die Tarifforderungen der IG-Metall gefährden die Wettbewerbsfähigkeit.

Befragt wurden 125 südhessische Metall- und Elektrounternehmen nach der aktuellen Geschäfts- und Beschäftigungslage, den Umsätzen sowie ihren Erwartungen für die nächsten Monate. Davon beteiligten sich 56 Unternehmen (rund 45 Prozent) an der Umfrage, die bereits seit den 1990er Jahren jährlich durchgeführt wird. In den teilnehmenden Mitgliedern sind mit mehr als 28.600 Mitarbeitern bereits über 95 Prozent aller Beschäftigten tätig.


Merck auf Bundesebene mit „Schule-Wirtschaft“-Preis geehrt

20.11.2014

Das bundesweite Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT prämierte in dieser Woche in Berlin die besten Unternehmen Deutschlands im Wettbewerb "Mein Engagement macht Schule!". In der Kategorie „Große Unternehmen“ (ab 1.000 Mitarbeitern) belegt die Merck KGaA aus Darmstadt auf Bundesebene den dritten Platz.


Zu Besuch beim SV Darmstadt 98

„Erfolg braucht Leistung und Leidenschaft“

14.11.2014

Am 11. November folgten Mitglieder des Unternehmerverbandes Südhessen der Einladung ins „Merck-Stadion am Böllenfalltor“, um sich über die neuesten Entwicklungen beim SV Darmstadt 98 zu informieren und Möglichkeiten einer Zusammenarbeit zu erörtern.


VhU zu den Arbeitsmarktzahlen im Oktober

Drechsler: "Einige Jobcenter in Hessen sollten das Potenzial Älterer noch besser nutzen"

31.10.2014

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Oktober erneut zurückgegangen. Allerdings gilt es, die Potenziale älterer Arbeitnehmer besser zu nutzen.


Teilzeit, Vollzeit, Mobiles Arbeiten, Sabbaticals und mehr

Chancen und Grenzen einer modernen Arbeitszeitgestaltung

15.10.2014

Auf dem „9. Darmstädter Forum für Arbeitsrecht und Personalmanagement“ diskutierten Arbeitsrechtler, Personalleiter und Geschäftsführer am 13. Oktober 2014 im Haus der Wirtschaft Südhessen über moderne Arbeitszeitgestaltung. Schnell wurde eines klar: Es geht um verbesserte Flexibilität, aber auch um die Balance zwischen den Wünschen der Mitarbeiter und den betrieblichen Anforderungen.


Merck und Sanner beim Unternehmenswettbewerb SCHULEWIRTSCHAFT ausgezeichnet

13.10.2014

Auf der Jahrestagung der Landesarbeitsgemeinschaft SCHULEWIRTSCHAFT am 2. Oktober 2014 in Bad Nauheim wurden die Firmen Merck und Sanner für ihre schulischen Aktivitäten geehrt. Merck wurde Hessensieger und könnte schon bald auf Bundesebene zu den Erstplatzierten gehören.


10 Jahre „Berufswahl aktiv“-Pass

Nachhaltige Impulse für die Berufsorientierung und regionale Netzwerkarbeit

07.10.2014

Heute ist der Berufswahlpass ein bundesweit anerkanntes Leitmedium für eine frühzeitige und kontinuierliche Berufsorientierung. Am 7. Oktober 2014 trafen sich Vertreter von Schulen, Hochschulen, Unternehmen, Agentur für Arbeit und Hessischem Kultusministerium im Haus der Wirtschaft Südhessen, um zehn Jahre „Berufswahl aktiv“-Pass zu reflektieren.


VhU zu den Arbeitsmarktzahlen im September

Drechsler: „Ältere sind Gewinner am Arbeitsmarkt – deshalb Finger weg von neuer Frühverrentungspolitik.“

30.09.2014

Die Zahl der Arbeitslosen in Südhessen ist nach dem Ferienende saisonüblich um 842 auf 21.778 zurückgegangen. Die Zahl der sozialversicherten Arbeitsplätze ist mit knapp 343.000 weiter auf Rekordniveau.


Besser vorbereitet auf die nächste Krise

Neue Erkenntnisse zu Reputationsmanagement und Krisenprävention

19.09.2014

Am 16. September 2014 beschäftigten sich im Haus der Wirtschaft Südhessen gleich zwei Medienexperten - Rechtsanwalt Richard Schütze aus Berlin und Bodo Kirf, Geschäftsführer einer Düsseldorfer Kommunikationsagentur
und zugleich Professor für Unternehmenskommunikation an der Hochschule RheinMain - mit „Reputationsmanagement und Krisenprävention in der virtuellen und realen Welt“.


Bildung 3.0 ist mehr als bloßes Lernen

Es erfordert neue Denkmuster, Schulfächer und Partnerschaften

18.09.2014

Die Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Südhessen bieten in ihrem neuen Fortbildungsprogramm 2014/15 nicht nur Betriebserkundungen für Schüler und Lehrer sowie Managementseminare für Schulleitungen, sondern sie plädieren im Zeitalter von Web 3.0 und Industrie 4.0 auch für neue Schulfächer, Bildungspartnerschaften und innovativen Unterricht.


VhU zu den Arbeitsmarktzahlen im August

Künstlicher Arbeitsmarkt teurer und bequemer Irrweg

29.08.2014

Drechsler: "Südhessische Jobcenter müssen sich für den Mindestlohn rüsten"


„Fehlende Auszubildende dürfen nicht zu einem Standort- und Wettbewerbsnachteil werden“

Wolfgang Drechsler, Geschäftsführer der Unternehmerverbände Südhessen, zur aktuellen Situation auf dem regionalen Ausbildungsstellenmarkt

28.08.2014

Die Entwicklungen auf dem südhessischen Ausbildungsstellenmarkt im August 2014 folgen dem bundesweiten Trend. Steigende Studierneigung, größer werdende Matchingprobleme und einseitige Orientierung an wenigen Ausbildungsberufen.


„Qualität steht an erster Stelle“

Qualitätsmanagement - Unternehmerverbände Südhessen seit über 10 Jahren Vorreiter für Verbände

18.08.2014

Darmstadt. „Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess ist seit Mitte der 90er Jahre Bestandteil unserer Verbandsphilosophie, denn für uns ist hohe Qualität in der Arbeit für und mit unseren Mitgliedern das Wichtigste!"


„Effektive Motivation der Mitarbeiter sichert nachhaltigen unternehmerischen Erfolg!“

14.08.2014

In seinem Vortrag zeigte Dr. Marco Freiherr von Münchhausen am 13. August im Haus der Wirtschaft Südhessen auf spielerische Weise wie psychologische Hindernisse Zufriedenheit im Job und berufliche Spitzenleistungen blockieren – und was Führungskräfte tun können, um ihre Mitarbeiter effektiver zu motivieren.


„Perspektiven der Wirtschaft für Arbeitsplätze und Zukunftsfähigkeit erhalten“

14.08.2014

Politische Weichenstellungen und steigende Arbeitskosten belasten Wettbewerbsfähigkeit.
Sigmar Herberg neuer Vorsitzender des Unternehmerverbandes Südhessen.


VhU zu den Arbeitsmarktzahlen in Südhessen im Juli 2014

Südhessische Wirtschaft heißt Fachkräfte mit ausländischen Wurzeln willkommen // 3.600 ausländische Abschlüsse hessenweit anerkannt

31.07.2014

Die Zahl der Arbeitslosen in Südhessen ist vor den Sommerferien um 632 auf 21.999 gestiegen.


Hilfe, die ankommt

‚Nacht der Ausbildung‘ spendet jeweils 3.000 Euro an die Christophorus-Schule in Mühltal und das „Jugendhaus Zigarrnkist“ in Eberstadt

23.07.2014

Die Spende in Höhe von insgesamt 6.000 Euro kommt aus den Erlösen der Nacht der Ausbildung zusammen, die am 14.03.2014 zum vierten Mal in Darmstadt stattfand.

Aktuelles

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

Sie finden hier die Pressemitteilungen bis einschließlich 2011. Wenn Sie ältere Pressemitteilungen benötigen, wenden Sie sich bitte an u.s. Ansprechpartner.

Ihre Ansprechpartnerin

Fabienne Bardonner, B.Sc.

Leiterin Kommunikation und Gesellschaftspolitik

06151 2985-42
fbardonner@remove.this.uvsh.de

Veranstaltungen 2019

Alle Veranstaltungen