Menü

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

Presseinformationen

M+E-Infomobil öffnet seine Türen an südhessischen Schulen

29.10.2012

- Metall- und Elektroindustrie ist das „Herz der Wirtschaft“ und gleichzeitig auch die größte Ausbildungsindustrie in Hessen
- M+E-Infomobil ist vom 29.10.-23.11.2012 an 16 Schulen in Südhessen unterwegs
- attraktive und zukunftsweisende M+E Berufe werden präsentiert


4. Ausbildungsinfotag in Bensheim

Dein Beruf – Deine Zukunft – Deine Ziele

23.10.2012

Am 7. November 2012 stellen in der „Heinrich Metzendorf Schule“ in Bensheim rund 70 Unternehmen Schülern attraktive Ausbildungsberufe vor // Teilnahme von sieben Hochschulen


Flexible Arbeitszeitsysteme

Bindung und Gewinnung von Mitarbeitern durch moderne Gestaltung der Arbeitszeit

19.10.2012

Personalverantwortliche südhessischer Mitgliedsunternehmen der Unternehmerverbände Südhessen informieren sich über flexible Arbeitszeitsysteme


Schenck Process und Continental erhalten „SCHULEWIRSCHAFT“-Unternehmenspreis

16.10.2012

Darmstadt. „Wir freuen uns, dass das Engagement unserer beiden
Mitgliedsunternehmen Schenck Process und Continental nun auch
überregional anerkannt wird und gratulieren ihnen ganz herzlich zum
„SCHULEWIRTSCHAFT“-Unternehmenspreis“, sagt Wolfgang Drechsler,
Geschäftsführer der südhessischen Unternehmerverbände.


Ausbildungsleiterkreis zu Gast bei der GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH

28.09.2012

Was Elementarteilchen und Kernphysik zur Erforschung der Materie beitragen und wie aus Grundlagenforschung neue medizinische Behandlungsmethoden entstehen, erfuhr der Ausbildungsleiterkreis am 13. September 2012 bei seinem Besuch im GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH in Darmstadt.


Drechsler: „Keine Bange vor einem schwächelnden Arbeitsmarkt, wenn wir auf Reformkurs bleiben“

VhU zu den Arbeitsmarktzahlen in Südhessen im September 2012

28.09.2012

- Arbeitslosenzahl rückläufig

- Flexible Beschäftigung bringt Arbeitslose und Geringqualifizierte in Arbeit


Elf „MINT-freundliche Schulen 2012 in Hessen“ ausgezeichnet

21.09.2012

Darmstadt. Am 20. September wurden im Rahmen eines Festaktes im Darmstadtium elf „MINT-freundliche Schulen 2012 in Hessen“ von der Initiative „MINT Zukunft schaffen“ ausgezeichnet.


Kein Mangel an innovativen Ideen

Reinhold Stämmler wird 60

20.09.2012

- Treibende Kraft für nachhaltige Optimierung des Bildungs- und Wirtschaftsstandortes Südhessen
- Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT im 35. Jahr in Südhessen
- Familienmensch Stämmler auch ehrenamtlich vielfältig engagiert


Unternehmerverbände Südhessen loben systematische Berufs- und Studienorientierung an Schulen

14.09.2012

- 6 südhessische Schulen erhielten „Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung“
- Drechsler: „Ein echter Gewinn für unsere Technologieregion“
- Gütesiegel legt Grundlage für erfolgreiche Berufswahl


Innovationswettbewerb 2012/13 der Unternehmerverbände Südhessen:

„Fit fürs Leben: Voneinander lernen, miteinander leben, verantwortlich handeln!“

14.09.2012

- Gesellschaft kann heute auf keinen mehr verzichten
- Ziel ist die Anschlussfähigkeit aller Schüler, auch im Sinne von Inklusion und gesellschaftlicher Teilhabe
- Innovationswettbewerb geht in die 14. Runde


Wir waren dabei!

1. Darmstädter Firmenlauf am 13.09.2012

14.09.2012

Unternehmerverbände Südhessen mit Spaß dabei


Wir laufen mit!

07.09.2012

Unternehmerverbände Südhessen beim 1. Darmstädter Firmenlauf am 13. September 2012 dabei


Drechsler: „Engere Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen schafft neue Synergien für Forschung, Lehre und Wissenstransfer.“

07.09.2012

Darmstadt. Der Arbeitskreis "Hochschule-Wirtschaft Südhessen" der Unternehmerverbände Südhessen hatte am 5. September 2012 zwei hochrangige Bildungsexperten zu Gast im Haus der Wirtschaft Südhessen.


Drechsler: „Arbeitsmarkt flexibel lassen, damit möglichst viele Arbeit haben“

31.08.2012

- Arbeitsmarktreformen zahlen sich aus
- Beschäftigungschancen nicht durch gesetzlichen Mindestlohn gefährden


Neues Fortbildungsprogramm „SCHULEWIRTSCHAFT und HOCHSCHULE-WIRTSCHAFT Südhessen“ fördert Bildungsqualität und Anschlussfähigkeit

24.08.2012

- Fokus des Fortbildungsprogramms 2012/13 liegt auf Thema „MINT“, Zusammenarbeit mit Hochschulen und Inklusion
- Paradigmenwechsel öffnet Schülern frühzeitig Wege in Ausbildung, Studium und Beruf
- Weichenstellung für gute Bildung – gute Schulen – guten Unterricht


Neue Medien für Öffentlichkeitsarbeit und Markenbildung

24.08.2012

Erst strategisch Denken, dann die passenden „Tools“ wählen!


„I AM MINT“: Azubi-Mentoren informieren Schüler über technische Berufe

23.08.2012

- Schülerinnen und Schüler des Realschulzweiges der Schillerschule Bensheim-Auerbach besuchen das Unternehmen Sirona Dental Services GmbH in Bensheim


Drechsler: "Fachkräftezuwanderung ist nötig und schafft neue Arbeit"

VhU zu den Arbeitsmarktzahlen in Südhessen im Juli 2012

31.07.2012

- Qualifizierte Zuwanderer nützen Wirtschaft
- Ältere, Frauen und Geringqualifizierte vermehrt in Arbeit bringen
- 10.000 offene Stellen in Südhessen


Drechsler: „Menschen mit ausländischen Wurzeln in Arbeit aktivieren“

VhU zu den Arbeitsmarktzahlen in Südhessen im Juni 2012

28.06.2012

- Nur leichter Rückgang saisonal bedingt
- Bessere Integrationserfolge wichtig für Wirtschaft und Gesellschaft
- Über 10.000 offene Stellen in Südhessen


33. Jahresgespräch der Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT Südhessen –

Mehr Bildung: Schüler und Lehrer werden „Lernunternehmer“ in eigener Sache

19.06.2012

- 20.000 Schüler und 900 Lehrer nahmen am Fortbildungsprogramm 2011/12 teil
- Jeder Einzelne muss immer wieder Bildungschancen ergreifen und zum „Lernunternehmer“ in eigener Sache werden
- Innovatives Denken und Eigenverantwortlichkeit werden an südhessischen Schulen honoriert
- Erwachsene müssen ein klares Gegenüber für Kinder sein, damit sich die kindliche Persönlichkeit und damit auch grundlegende soziale Kompetenzen gut entwickeln und eine Integration in Schule und Beruf gelingt

Aktuelles

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

Sie finden hier die Pressemitteilungen bis einschließlich 2011. Wenn Sie ältere Pressemitteilungen benötigen, wenden Sie sich bitte an u.s. Ansprechpartner.

Ihre Ansprechpartnerin

Fabienne Bardonner, B.Sc.

Leiterin Kommunikation und Gesellschaftspolitik

06151 2985-42
fbardonner@remove.this.uvsh.de