Menü

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

Exzellenz und Effizienz für die produzierende Wirtschaft

03.06.2011

Die Referenten des 3. Cluster-Forums v.l.n.r. Andreas P. John (A.P. John System- und Prozessqualität), Dr. Alexander Bode (HESSENMETALL Cluster-Initiative) und RA Wolfgang Drechsler (Bezirksgruppe Darmstadt und Südhessen von HESSENMETALL) sowie Moderator Simon Alig (HESSENMETALL Cluster-Initiative).

     

  • 3. Cluster Forum von HESSENMETALL stärkt Wettbewerbsfähigkeit
  • Haus der Wirtschaft Südhessen als Gastgeber
  •  

Darmstadt. „Vernetzung ist der kürzeste Weg zum Vorsprung. Das Haus der Wirtschaft Südhessen ist eine Schnittstelle für Unternehmen, an der sie sich austauschen können“, sagt Rechtsanwalt Wolfgang Drechsler, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Darmstadt und Südhessen von HESSENMETALL. „Jedes Unternehmen soll von den Erfahrungen der anderen profitieren. Die Cluster-Initiative von HESSENMETALL setzt genau an dieser Stelle an, weshalb wir gerne Gastgeber für das 3. Cluster-Forum sind.“

Die Operative Exzellenz stand im Mittelpunkt des 3. Cluster-Forums. Dr. Alexander Bode, Leiter der HESSENMETALL Cluster-Initiative und Andreas P. John, Inhaber von A.P. John System- & Prozessqualität referierten zu den Themen Operative Exzellenz durch Kooperationen bzw. durch Materialeffizienz. Sie zeigten Wege auf, mit denen in den Bereichen Internationalisierung, Innovationen und Produktionsmanagement Prozesse optimiert und Operative Exzellenz erreicht werden kann.

Operative Exzellenz in die Mitgliedsunternehmen zu tragen und sie bei der Umsetzung zu unterstützen, ist eine Kernaufgabe der HESSENMETALL Cluster-Initiative. Die HESSENMETALL Cluster-Initiative führt seit 2006 innovative Metall- und Elektro-Unternehmen aus der Region zusammen und vernetzt sie durch ein aktives Cluster-Management. Darüber hinaus schafft sie eine Dialogplattform zwischen Forschungseinrichtungen und den Verbundunternehmen. Für die Mitgliedsunternehmen bedeutet das: aktives Kennenlernen, regelmäßige Treffen in Arbeitsgruppen, innovative Erkenntnisse zu relevanten Themen und dadurch den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung gegenüber anderen, alleine agierenden Unternehmen.

Weitere Informationen: www.cluster-initiative.de

Ansprechpartner:
David Heinze
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
c/o HESSENMETALL Cluster-Initiative | LANDWEHRSTRASSE 50a | 64293 DARMSTADT
TEL: 06151 / 16-75197| FAX: 06151 /  8004065 | E-Mail: heinze@remove.this.cluster-initiative.de|

Zurück zur Übersicht

Aktuelles

Ihre Ansprechpartnerin

Fabienne Bardonner, B.Sc.

Leiterin Kommunikation und Gesellschaftspolitik

06151 2985-42
fbardonner@remove.this.uvsh.de