Menü

Unternehmerverband Südhessen e.V.

Haus der Wirtschaft Südhessen
Rheinstraße 60
64283 Darmstadt

Postfach 11 01 64
64216 Darmstadt

06151 2985-0
pr.darmstadt@remove.this.uvsh.de

Hier finden Sie eine Anfahrtsbeschreibung samt Skizze: PDF Download

UVSH - Aktuell

Hier finden Sie News aus dem Verband, aktuelle Pressemitteilungen, Rechtstipps und Videos sowie Informationen zu den nächsten Veranstaltungen.

Alle Videos

Presseinformationen

VhU Darmstadt und Südhessen zu den Arbeitsmarktzahlen im März 2020

Widuch: „Trotz Krisenpaket erhebliche Kosten durch Kurzarbeit“ // Dank an Arbeitsagenturen

31.03.2020

Die Zahl der Arbeitslosen in Südhessen ist im März um 301 leicht auf 19.032 gesunken. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 4,2 Prozent.


Ausbildungs- und Studieninfotag in Darmstadt entfällt wegen aktueller Corona-Pandemie

Entscheidung folgt landesweiten Vorgaben und Schutzmaßnahmen zur Prävention // Verschiebung in den Herbst wird geprüft

26.03.2020

Der für Freitag, 8. Mai von 9 – 13 Uhr geplante Ausbildungs- und Studieninfotag in der Darmstädter Böllenfalltorhalle entfällt aufgrund der aktuellen Lage und Ausbreitung des Coronavirus/Covid-19.


Coronakrise: Arbeitsrechtliche Webinare sowie Links zu zentralen Stellen auf Bundes- und Landesebene

23.03.2020

Corona-Virus: Nacht der Ausbildung Bensheim 2020 vorsorglich abgesagt

Vorbeugende Maßnahme der Unternehmen zur Vermeidung von Ansteckungsrisiken / Widuch: „Gesundheitsschutz der Menschen hat oberste Priorität!“

09.03.2020

Die für Freitag, 27. März von 16:30 – 21:00 Uhr geplante Nacht der Ausbildung in Bensheim wird angesichts der aktuellen Lage und Ausbreitung des Corona-Virus/Covid-19 vorsorglich abgesagt.

Alle anzeigen

Aktuelle Rechtsprechung

Information der Betriebsräte bei Einstellung eines Arbeitnehmers – „Lieber ein Mal mehr!“

BAG vom 22.10.2019 – 1 ABR 13/18

23.01.2020

Gegenstand der Entscheidung war die Frage, ob bereits die Übertragung von Personalverantwortung ausreicht, um von einer betrieblichen Eingliederung im Sinn des § 99 BetrVG sprechen zu können und damit ein Informationsrecht des Betriebsrats zu begründen, der neben dem Gremium des für den Betrieb der Haupttätigkeit des Arbeitnehmers gebildet ist.


Kein „Abwarten und Teetrinken“ beim Urlaub

Weitere Begrenzung des Verfalls von Urlaub durch den EuGH

08.01.2019

Nach zwei aktuellen Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs vom 06. November 2018 (Urteile C-619/16 und C-684/16 vom 06.11.2018) werden den Arbeitgebern erneut
Hürden gesetzt, wenn es um den Verfall nicht genommenen Urlaubs geht.

Alle anzeigen

Aktuelles

Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

Ihre Ansprechpartnerin:

Fabienne Bardonner, B.Sc.

Leiterin Kommunikation und Gesellschaftspolitik

06151 2985-42
fbardonner@remove.this.uvsh.de